Schwarz-Pappel  -  Populus nigra
Schwarz-Pappel - Populus nigra

Gemmotherapie

Eine Knospe trägt die gesamte Information für das neue Leben eines Baumes oder Strauchs in sich. Neben vielen sekundären Inhaltsstoffen (Flavonoide, ätherische Öle), Mineralstoffen und Vitaminen enthält eine Knospe weiters einen hohen Anteil an Proteinen (Eiweißen) in Form von Wachstumshormonen, Phytohormonen sowie Enzymen, die wir einzigartig in dieser Form als Gemmopräparat nutzen können. So befassen wir uns in diesem Seminar mit der Geschichte der Gemmotherapie, den Inhaltsstoffen der Knospen und lernen an ausgewählten Ästen die Knospenbotanik kennen, die das Sammeln von Knospen ermöglicht.

In einem zweiten Teil lernen wir Herstellung und Dosierung (2 Gemmopräparate) kennen und beschäftigen uns mit der Anwendungsmöglichkeit einzelner Arten an Hand von Praxiserfahrungen.

Zeit

Samstag 12. März 2022, 9.30-15.30 (mit Mittagspause)

Ort

Praxis Bettina Mathoi, Innrain 95, 6020 Innsbruck

Kursleitung

Mag.a Bettina Mittendrein

Bettina Mathoi

Kosten

€ 75,- und ca. € 10,- Materialkosten

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.